20.2.19

[ #film ] Medien- und Kunstpädagogik: Mit Trickino Trickfilme tun!


Selbst Filme machen und hochladen oder unter Mein Trickino ein persönliches Profil anlegen und Interessen, Hobbys oder Lieblingsfilme eintragen. 


Auf der medienpädagogisch betreuten Plattform „TricKINO“ können Kinder Wissenswertes zu den Themen Film und Animation erfahren und mit vorgegebenen oder selbst erstellten Figuren, Requisiten und Hintergründen eigene Trickfilme herstellen. Es ist eine umfangreiche Plattform mit Wissenwertem rund um den Trickfilm. Ein eigenes Trickfilm-Tool mit Zeichen-, Animations-  und Tonstudio zum Selbsterstellen kann kostenlos heruntergeladen und eigene Werke präsentiert werden. Das fördert die Kreativität, vermittelt Wissen nebenbei und bestärkt die Partizipation, indem die Ergebnisse mit anderen Kindern geteilt werden.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[NaturPositiv]

7.11.18

[ #fotokids ] Fotocommunity [nicht nur] für Kinder: "knipsclub"


Communities sind auch schon bei Kindern beliebt. 

Ein kostenloses und sicheres Angebot hat das Institut für Medienpädagogik (JFF) entwickelt: knipsclub - die Foto-Community für Acht- bis Zwölfjährige. Betreut wird die Plattform von medienpädagogischem Fachpersonal. Es gibt zusätzlich Elternrat und Material für Schulen.
Im Knipsclub können Kinder eigene Bilder machen und öffentlich vorstellen. Sie können auch lernen, die Werke anderer fair zu kommentieren und zu bewerten.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

 [#NATURpositiv ]

10.7.18

[ #film ] Animation und Trickfilm im Projektunterricht


Eine Homepage bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern Hilfestellung bei dem Wunsch, selbst Animationen und Trickfilme zu erstellen. 

Großteils  wurden kostenlose Programme gewählt. Somit kann die Arbeit, eine zündende Idee  vorausgesetzt, auch sofort begonnen werden.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[NaturPositiv]

7.6.18

[ #wettbewerbe ] Regeln für Teamwettbewerbe


Nicht ohne starken Partner!

Männer scheuen Team-Wettbewerbe aus Sorge vor faulen Mitstreitern (vgl. Ringelmann-Effekt) , Frauen scheuen eher vor Konkurrenzsituationen und Wettbewerb zurück als Männer.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[NaturPositiv]

11.5.18

[ #fotoschule ] Arbeitsheft "Fotografie"


Praxishandbuch „Naturwissenschaft und Medien“ für die Arbeit mit Kindern im Alter von 5 bis 9 Jahren.

Das Handbuch ist im Zusammenhang mit einer interdisziplinären Fortbildung, dem Fachprofil „Naturwissenschaft und Medien“ entstanden, die gemeinsam von Bits21 / WeTek Berlin gGmbH und der Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg) gGmbH durchgeführt wird. Beide Träger stehen seit ihrer Gründung für eine praxisnahe Fortbildung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/inne/n der Jugendhilfe im Bereich der Medienpädagogik und Naturwissenschaften.

Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [NaturPositiv]⇒ 

12.3.18

[ #film ] Leitfaden für die Produktion von Trickfilmen


Für die Produktion von Trickfilmen hat die Landesanstalt für Medien (LfM) des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen ein Handbuch herausgegeben.

"TRICKBOXX  -  Ein Leitfaden für die Praxis" richtet sich an alle, die in der Schule, im Kindergarten, im offenen Jugendangebot, als Ferienspaßaktion oder auch privat eindrucksvolle Trickfilme produzieren wollen. 
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[NaturPositiv]
[NaturPositiv]⇒

6.2.18

[ #film ] Online-Mediencamp: Filme und Hörtexte "basteln"


Die Webseite Mediencamp wird von der Dipl. Soz. Pädagogin Daniela Baum aus Reutlingen betrieben: Kinder und Jugendliche können in kleinen Videos lernen, welche Kamera-Tricks es für Filme gibt, wie der Filmschnitt mit einer Fotocam abläuft und wie man eine Trickbox baut.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[NaturPositiv]

NaturPositiv © 2008. Template by Dicas Blogger.

TOPO